Wie Versicherer ihre digitale Transformation vorantreiben können
20.10.2022

Das Thema Payment ist längst nicht mehr der Endpunkt der Customer Journey. Die Payment-Strategie ist vielmehr der Schlüssel zu einem Wettbewerbsvorteil bei neuen Produkten, Dienstleistungen und Prozessen. Auch die Versicherungswirtschaft ist mit den sich stetig wandelnden Erwartungen der Verbraucher*innen konfrontiert. Besonders jüngere Generationen erwarten heutzutage reibungslose digitale Prozesse und sind diese auch von anderen Anbietern gewohnt. Mit den folgenden Schritten können Versicherer ihre digitale Transformation vorantreiben, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

  1. Conversion und Kundenbindung verbessern: Mit dem Inkrafttreten des Verbots der, Preisdiskriminierung konkurrieren Versicherer zukünftig mehr über Kundenerlebnis, Vertrauen, Loyalität und personalisierte Produkte als über den Preis. PayPal kann Unternehmen hier unterstützen, denn es bietet Verbrauchern eine große Auswahl an Zahlarten, darunter Kredit- und Debitkarten, digitale Wallets und lokale Zahlungsmethoden. Konsument*innen kaufen mit einer 8,7-mal höheren Wahrscheinlichkeit in Online-Shops, die PayPal sichtbar anbieten1. Schließlich stellt die große Auswahl an Zahlarten zusätzlich sicher, dass die Kundschaft immer so bezahlen kann, wie sie es möchte.
     
  2. Zahlungsabwicklung und -abgleich optimieren: Deutsche Versicherer müssen ihre Betriebskosten senken und ihre Effizienz verbessern. PayPal kann dabei unterstützen, indem es die gesamte Payment-Infrastruktur von der Einzahlung bis zur Auszahlung sowie den Service und den Support für Versicherer orchestriert. In einem optimierten Control Panel können Zahlungen leicht verfolgt, verwaltet und beglichen werden. PayPals Berichts- und Risikosysteme helfen, Trends zu erkennen und sorgen für höhere Autorisierungsraten. Dies führt zu geringeren Inkasso- und Rückbuchungskosten bei gleichzeitiger Minimierung der Kundenabwanderung.
     
  3. Den Auszahlungsprozess modernisieren: Normalerweise nutzen Versicherer aufwändige manuelle Auszahlungsprozesse. Mit PayPal können Sie einfach Rückerstattungen gutschreiben, Forderungen stellen sowie Provisionen und Tantiemen auszahlen. PayPals integrierte Auszahlungslösungen ermöglichen Zahlungen direkt auf ein kostengünstiges lokales Bankkonto, ein PayPal-Konto und mehr. Zudem kann diese Form der Automatisierung die Kosten des gesamten Schadensregulierungsprozesses um bis zu 30 % senken..
     
  4. Schutz vor betrügerischen Aktivitäten: Betrugsmaschen entwickeln sich stets weiter, die integrierte, adaptive Machine-Learning-Lösung von PayPal schützt Versicherer vor den sich ständig ändernden Bedrohungen durch Betrug. Unser Team von Datensicherheitsexperten unterstützt Versicherer bei der Anwendung erfolgreicher Compliance- und Sicherheitsstrategien, um das komplexe regulatorische Umfeld im Versicherungswesen zu meistern.
     
  5. Risiko und Conversion in Einklang bringen: Oftmals vergessen Unternehmen, dass das Backend ebenfalls einen großen Einfluss auf die Conversion hat. Fälschliche Ablehnungen und langsame Genehmigungsverfahren haben oft erhebliche, aber unsichtbare Auswirkungen. Die Lösungen von PayPal für Großunternehmen können die Autorisierungsraten verbessern und Ablehnungen reduzieren, indem sie die globale Infrastruktur von PayPal nutzen.

Versicherer, die diese Schritte in Richtung eines digitalen und kundenorientierten Geschäftsmodells gehen, sind bestens in der volatilen Versicherungswirtschaft aufgestellt. Weitere Informationen zur digitalen Transformation ihres Betriebes sowie zur Verschlankung ihrer Zahlungsprozesse finden Versicherer hier.

1Quelle: Insurance_Brochure_DE_2022.pdf, Slide 5

2 Quelle: Insurance_Brochure_DE_2022.pdf, Slide 8

 

 

 

Suchen Sie PayPal Stories? Klicken Sie hier, um das Archiv zu durchsuchen.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich an, um die neuesten Nachrichten per E-Mail zu erhalten.

Abonnieren