PayPal engagiert sich mit über 100 Millionen US-Dollar für die finanzielle und wirtschaftliche Stärkung von Mädchen und Frauen
30.06.2021

PayPal engagiert sich mit über 100 Millionen US-Dollar für die finanzielle und wirtschaftliche Stärkung von Mädchen und Frauen

Das Engagement ist Teil der Zielsetzung von PayPal, eine integrativere Weltwirtschaft aufzubauen, und seiner Rolle als Private Sector Lead des Generation Equality Forum-Aktionsbündnisses

Engagement PayPal

San Jose, Kalifornien. 30. Juni 2021 - PayPal wird in den kommenden fünf Jahren mehr als 100 Millionen US-Dollar zur Verfügung stellen, um die wirtschaftliche und finanzielle Gleichstellung von Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt voranzutreiben. Die Ankündigung dieses Engagements erfolgte im Rahmen des Generation Equality Forum (GEF), einer globalen Zusammenkunft zur Gleichstellung der Geschlechter, das von UN Women einberufen wurde und von den Regierungen Mexikos und Frankreichs in Partnerschaft mit Vertreterinnen und Vertretern der Zivilgesellschaft ausgerichtet wird. PayPal wurde bereits im November 2020 ausgewählt, um als Private Sector Lead das Aktionsbündnis für wirtschaftliche Gerechtigkeit und Rechte (Economic Justice and Rights) zu leiten. Dieses Engagement unterstützt die Zielsetzung von PayPal, am Aufbau einer inklusiveren Wirtschaft mitzuwirken. 

Dan Schulman, President und CEO von PayPal:  „Die Verbesserung der finanziellen Situation von Frauen ist entscheidend für den nachhaltigen Aufbau wohlhabender und widerstandsfähiger Gesellschaften. Frauen stellen leider nach wie vor die überwiegende Mehrheit derjenigen Menschen weltweit, die kein eigenes Bankkonto besitzen und unterhalb der Armutsschwelle leben. Die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie haben diese Ungleichheiten noch weiter verschärft."

Das Programm umfasst eine Reihe von externen und internen Investitionen, um im Laufe der kommenden fünf Jahre die finanzielle Inklusion und die wirtschaftliche Stärkung von Frauen und Mädchen zu unterstützen:

  • PayPal wird 100 Millionen US-Dollar in Investmentfonds und Hinterlegungsstellen einzahlen, die von Frauen geführt werden oder sich auf die wirtschaftliche Unterstützung von Frauen konzentrieren
  • Darüber hinaus werden 7 Millionen US-Dollar in Partnerschaften investiert, die den Zugang zu Mikrokrediten für Unternehmerinnen auf der ganzen Welt verbessern sollen
  • PayPal wird außerdem 1 Millionen US-Dollar dafür einsetzen, das Bewusstsein zu schärfen und Anreize zu schaffen, um Spenden an zivilgesellschaftliche Organisationen zu mobilisieren, die die Gleichstellung der Geschlechter unterstützen. Hierbei wird PayPal bis 2023 in mindestens 34 Ländern Wohltätigkeitsorganisationen integrieren, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter einsetzen
  • PayPal wird eine jährliche Prüfung vornehmen, um sicherzustellen, dass die eigenen Richtlinien und Leistungen bezüglich Lohngleichheit, bezahltem Urlaub, Unterstützung für pflegende Angehörige und Prävention sexueller Belästigung am Arbeitsplatz die definierten Best Practices erfüllen oder bestenfalls übertreffen
  • Im Rahmen des Community-Impact-Programms werden PayPal-Mitarbeiter in 22 Ländern mehr als 10.000 Stunden für gemeinnützige Organisationen leisten, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter einsetzen. PayPal wird zusätzliche 10 US-Dollar für jede ehrenamtlich geleistete Stunde beisteuern, die im Rahmen des entsprechenden Mitarbeiterprogramms absolviert wurde
  • Außerdem wird die Weiterentwicklung von Data2X unterstützt, einer Plattform, die anstrebt, die Verfügbarkeit, Qualität und Nutzung von Gender-Daten zu optimieren, um das Leben von Frauen und Mädchen weltweit zu verbessern

Dieses Programm setzt auf einer Reihe bereits getätigter Maßnahmen auf, mit denen das Unternehmen dazu beitragen möchte, eine integrativere Wirtschaft zu schaffen. So hat PayPal im letzten Jahr 535 Millionen US-Dollar zugesagt, um die wirtschaftliche Ungleichheit zu bekämpfen, von der schwarze und unterversorgte Unternehmen in den USA betroffen sind. Auch intern gewährleistet PayPal die Gleichstellung der Geschlechter innerhalb seiner Belegschaft. In den letzten fünf Jahren wurde weltweit eine 100-prozentige Lohngleichheit zwischen den Geschlechtern sowie eine ethnische Lohngleichheit in den USA aufrechterhalten.

Suchen Sie PayPal Stories? Klicken Sie hier, um das Archiv nach weiteren Pressemitteilungen zu durchsuchen.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich an, um die neuesten Nachrichten per E-Mail zu erhalten.

Abonnieren