Case Study: Wie PayPal Checkout und Zettle das Unternehmen Huckleberrys® Tours im Onlineshop und am PoS unterstützt
10.06.2022

Leinen los, und schon beginnt das Abenteuer ‒ viel braucht es nicht, für das individuelle Urlaubserlebnis inklusive traumhafter Sonnenuntergänge in der einzigartigen Naturkulisse Berlin-Brandenburgs. Denn mit den führerscheinfreien Flößen von Huckleberrys® Tour geht es ganz bequem zum Campingausflug aufs Wasser.

Einfach und bequem funktioniert auch die Bezahlung der Floßtouren für die Kund*innen. Welche Rolle PayPal Checkout, die neue Komplettlösung für Händler*innen, und PayPal Zettle dabei spielen und welche Tipps er für kleine und mittelständische Unternehmen parat hält, hat Ole Bemmann, Gründer und Geschäftsführer von Huckleberrys® Tour, im Gespräch mit PayPal verraten.

Camping auf dem Wasser – bequemer Start dank bargeldlosem Bezahlen mit PayPal Zettle

Die digitalen Bezahloptionen von PayPal sind für Huckleberrys® Tour aus Potsdam einer von mehreren Erfolgsfaktoren beim Ausbau des Geschäfts. Das Familenunternehmen ist mittlerweile Marktführer im Bereich des Floßurlaubs und in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg vertreten. Huckleberrys® hat dabei den Anspruch, den Menschen das zurückgeben, was viele im Trubel des täglichen Lebens scheinbar verloren haben, den Bezug zur Natur und in gewissem Maße auch ein Gefühl von Freiheit. Bei den Floßtouren von Huckleberrys® geht es darum, dem Alltag zu entfliehen und neue Erfahrungen zu sammeln. So suchen die Kund*innen von Ole oft nach außergewöhnlichen Erlebnissen, von denen sie noch ihren Enkeln erzählen können.

Wie diese Abenteuer ausgestaltet werden, ist jedem individuell selbst überlassen. Zu den Gästen zählen Familien, Pärchen, Abenteurer*innen und Menschen, die einfach nach Ruhe und Erholung auf dem Wasser suchen. Für all dies stellen Ole und sein Team die passende Infrastruktur bereit ‒ ob auf der Havel, der Spree oder mittlerweile auf über 5.000 Seen an 14 Floßstationen in Deutschland.

Die Floßstationen von Huckleberrys® findet man überwiegend in beliebten Natur- und Landschaftsschutzgebieten, völlig abseits des Mainstreams, denn es geht nicht nur darum, dem Alltag zu entfliehen, sondern gleichzeitig auch ein ganz gewisses Mindset von Freiheit und Ungebundenheit zu transportieren. So setzt Huckleberrys® auch ganz bewusst auf smarte digitale Bezahlmethoden von PayPal.

„Die digitale Infrastruktur ist das A und O für ein nachhaltig erfolgreiches Business. Unsere größte Sorge war es immer, eines Tages nicht mehr relevant zu sein. Nicht etwa, weil unsere Erlebniswelten keine Nachfrage mehr erhalten könnten, sondern weil es eben auch erforderlich ist, mit digitalen Trends und neuen Anforderungsprofilen Schritt zu halten. Man sollte sich daher als Unternehmer gerade mit Dingen wie digitaler Infrastruktur und Zahlungsabwicklung auseinandersetzen“, sagt Ole.

Daher läuft auch die Bezahlung beim Floßtour-Anbieter an den 14 Outdoorstationen in Deutschland möglichst bargeldlos, um das Erlebnis eines Microadventures so unbeeinflusst wie möglich zu halten.  „Als Abenteurer*innen auf einem unserer Flöße möchte man sich nicht mit unnötigen Zwängen wie Bargeld auseinandersetzen ‒ oder mit der Frage, ob man genug davon dabei hat oder nicht. Deshalb bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, digital zu bezahlen – einfach und unkompliziert. Hierbei spielt PayPal Zettle eine wichtige Rolle“, so Ole.

Zettle bietet mobile Kartenlesegeräte und Kassen-Apps, die insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen und wie im Falle Huckleberrys® für einen Außeneinsatz auch im Freien geeignet sind. Zettle ermöglicht es, immer und überall Kartenzahlungen anzunehmen: „Mit PayPal Zettle bieten wir unseren Kund*innen die Möglichkeit, Zusatzleistungen, Angebote, Equipment und Ausrüstung spontan, schnell und bargeldlos dazuzubuchen. Dies erleichtert insbesondere die finale Entscheidung für einen Kauf, wenn Kund*innen feststellen, dass man bei uns auch problemlos mit PayPal bzw. Zettle bezahlen kann.  Am Point of Sale spielt PayPal daher eine entscheidende Rolle, wenn die finale Kaufentscheidung letztlich positiv ausfällt“, stellt Ole fest.

Optimierung des Online-Shops für flexibles Bezahlen – mit dem PayPal Checkout

Doch nicht nur Zettle kommt bei Huckleberrys® zum Einsatz, das Unternehmen setzt seit Kurzem auch auf die neue Komplettlösung mit dem PayPal Checkout. So gilt es, nicht nur am Point of Sales, sondern auch im Online-Shop, neuen Kund*innenbedürfnissen und -wünschen gerecht zu werden.

Mit dem PayPal Checkout bietet Huckleberrys® nun eine Komplettlösung, die alle Anforderungsprofile abdeckt. Dies beinhaltet neben der Zahlung via PayPal, Lastschrift, Kredit- und Debitkarte sowie Rechnung, jetzt auch mehr als zehn weitere lokale Zahlarten, die Huckleberrys® Online-Shop in Deutschland noch attraktiver machen.

Mit unseren Angeboten sprechen wir gerade auch eine junge, digitale Zielgruppe an ‒ eine Generation, die mit dem Smartphone aufgewachsen ist und sich nicht mit ein oder zwei Zahlmethoden zufriedengibt. PayPal Checkout bietet uns nicht nur ein umfassenderes Angebot unterschiedlicher Bezahlmethoden, es ist auch schneller und für unsere Kund*innen letztlich unkomplizierter, da für jeden etwas Passendes dabei ist“, sagt Ole.

Da mit dem PayPal Checkout auch die Möglichkeit besteht, beliebte ausländische Zahlarten anzubieten, kann Huckleberrys® so auch die Attraktivität für Kund*innen aus den Nachbarländern erhöhen.  

„Das allerwichtigste ist, Prozesse, Abläufe und Dinge wie Payment bereits im Vorhinein für seine Kund*innen durchzudenken und Lösungen zu entwickeln. Man darf sich also nie auf dem Erreichten ausruhen und muss sich stets auch selbst hinterfragen, um auch nach 20 oder 30 Jahren noch ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu haben“, bilanziert Ole.

Aktuell arbeitet Ole daher auch an der Bereitstellung von PayPal QR-Code-Bezahlmöglichkeiten mittels der Zettle Go-App. So können die Kund*innen von Huckleberrys® in Zukunft auch dann noch bezahlen, wenn Sie weder Karte noch Bargeld dabeihaben – und zwar einfach mit dem Smartphone. Das ist sicher, hygienisch und bietet noch mehr Zahlungs-Komfort.

Möchten Sie mehr über Ole Bemmann von Huckleberrys® Tour und seine Erfahrungen mit dem PayPal Checkout erfahren? Dann registrieren Sie sich noch heute zu unserem Webinar Lunch & Learn von PayPal und Händlerbund: In Session 1 erfahren Sie, wie Sie mehr für Ihr stationäres und digitales Business erreichen. Wann? 14.06.22, 13.00 - 13.45 Uhr. Die kostenlose Registrierung finden Sie hier.

Weitere Informationen zu innovativen Bezahllösungen von PayPal sind hier verfügbar.

 

 

Suchen Sie PayPal Stories? Klicken Sie hier, um das Archiv zu durchsuchen.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich an, um die neuesten Nachrichten per E-Mail zu erhalten.

Abonnieren